Gerücht: NX wird Hybrid-Handheld

News vom 26-07-16
Uhrzeit: 16:05
Eine offizielle Enthüllung ist der folgende Info-Blowout nicht; dennoch genießen die Kollegen von Eurogamer ein gewisses Vertrauen, weshalb wir euch die neuesten Gerüchte um die NX-Konsole nicht vorenthalten wollen. Wie hoch der Wahrheitsgehalt tatsächlich ist, stellt sich wie immer erst hinterher heraus, doch das, was mehrere Quellen den Kollegen zugetragen haben, klingt plausibel. Los geht´s:
 
Zuallererst einmal muss man sich von dem Begriff "Konsole" verabschieden. Vielmehr soll es sich um einen waschechten Hybrid-Handheld handeln, den man einmal unterwegs zum Zocken verwenden, dann wiederum auch am heimischen TV anschließen kann. Letzteres geschieht über eine Docking-Station. Etwas unklar ist, ob man die Haupt-Hardware, die sich im Handheld befindet, dann noch in der Hand hält: Zum einen heißt es, dass der Handheld an beiden Seiten Controller-Griffe besitzt, die abgenommen werden können, zum anderen stellt sich die Frage, wie dann lokale Mehrspieler-Sessions funktionieren sollen. Entweder verlangt Nintendo von jedem Spieler den Besitz der Haupt-Hardware, oder aber die Gerüchte sind ungenau und vergessen zu erwähnen, dass man im TV-Modus normale Controller verwenden kann, die sich wireless mit dem Handheld, der dann in der Docking Station sitzt, verbinden. 
 
Entsprechend der Mobilität wird außerdem klar: Eine übermäßig starke Hardware wird NX nicht aufweisen können. Als Grafikchip dient NVidias Tegra mobile. Direkte Vergleiche mit PlayStation 4 und Xbox One sind aufgrund der völlig unterschiedlichen Hardware-Architektur schwierig. In jedem Fall ist die NVidia-GPU auf Effizienz und Energiesparsamkeit ausgelegt, etwas, das für einen Handheld wichtig ist. Aus der neuen Architektur ergibt sich auch, dass Nintendo jegliche hardware-seitige Abwärtskompatibilität aufgibt. Als Speichermedium dienen Cartridges,
 
Abseits der obigen Informationen heißt es, Nintendo habe einen Zahn zugelegt und die offizielle Enthüllung vorverlegt: Im September soll es endlich soweit sein. Soviel zum aktuellen Stand der Gerüchteküche. Wie so oft können wir nur abwarten, was bei alledem rauskommt. Was haltet ihr vom skizzierten Konzept? Ein starker Handheld, der zu einer vergleichsweise schwachen Heimkonsole wird - ansprechend, sinnvoll, spannend? Hinterlasst einen Kommentar unterhalb dieser News!
 

 Autor:
Maximilian Edlfurtner 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU